Stellenausschreibung Karenzvertretung Schülerhort

Schülerhort

Stellenausschreibung - Karenzvertretung im Schülerhort


Gemäß § 9 des oö. Gemeinde-Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes und auf Grund des Gemeindevorstandsbeschlusses vom 24. Juni 2024 wird bei der Gemeinde Ohlsdorf folgender Dienstposten zur ehestmöglichen Besetzung (jedenfalls ab 1. September 2024, nach Absprache gegebenenfalls auch schon früher) ausgeschrieben:


1 Dienstposten l2b1 (VB) Horterzieherin bzw. Horterzieher für den Schülerhort Ohlsdorf - Teilbeschäftigung mit voraussichtlich 32 Wochenstunden (80 %), Karenzvertretung


Das Dienstverhältnis ist befristet für die Dauer einer Karenzvertretung, voraussichtlich bis Ende des Arbeitsjahres 2024/25. Eine Weiterführung wäre möglich, sollte auf Grund der Anmeldungen im Frühjahr 2025 eine zusätzliche Hortgruppe zu Stande kommen.


Neben den allgemeinen Anstellungserfordernissen gemäß § 17 des oö. Gemeinde Dienstrechts- und Gehaltsgesetzes 2002 gelten für den Dienstposten folgende besondere Anstellungserfordernisse:

    abgeschlossene Ausbildung als Horterzieher(in) bzw. Erzieher(in) im Sinne des oö.

Kinderbildungs- und -betreuungs-Dienstgesetz, Lehramtsstudium bzw. andere

pädagogische Ausbildung

    einschlägige Berufserfahrung ist von Vorteil

    EDV-Kenntnisse

    gute Umgangsformen und Gesprächsgeschick im Umgang mit den Eltern, Herzlichkeit

     und Konsequenz im Umgang mit den Hortkindern (Volksschulalter)

    persönliche, fachliche und gesundheitliche Eignung für die vorgesehene Verwendung

    Bereitschaft zu Mehrleistungen (Erhöhung der Wochendienstzeit an schulfreien Tagen 

und in den Ferien bzw. Vertretung in anderen Kinderbetreuungseinrichtungen der

Gemeinde)


Die Bewerbungsbögen sind beim Gemeindeamt Ohlsdorf erhältlich und mit den entsprechenden Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) bis 19. Juli 2024 im Gemeindeamt abzugeben.


Die Auswahl erfolgt nach den gesetzlichen Vorschriften für die Personal-Objektivierung. Bewerber(innen) aus dem Gemeindegebiet von Ohlsdorf genießen bei sonst gleichen Voraussetzungen gegenüber anderen Bewerber(inne)n den Vorzug.


Nähere Auskünfte für Ihre Bewerbung erteilt Amtsleiterin Mag. Ingeborg Pflügl-Maxwald, Tel. 07612/47255-12, Email: i.pfluegl@ohlsdorf.ooe.gv.at.


26.06.2024 10:00