Informationsveranstaltung zur EEG (Erneuerbare Energiegemeinschaft) - Inhalte zum Nachlesen

Bild der PV Anlage am Dach des Gemeindeamts

Auf dem Bild ist das Dach des Kindergartens zu sehen, welcher an das Gemeindeamt in Ohlsdorf angebaut wurde. Auf dem Dach sind PV-Module aufgebaut. ©Gemeinde Ohlsdorf

Am Dienstag, 2.7. fand eigentlich im Gemeindeamt, schlussendlich dann auf Grund des großen Andrangs im MEZZO, eine Informationsveranstaltung zum Thema "Erneuerbare Energiegemeinschaften" statt. Alle relevanten Informationen dazu sind auf Energiegemeinschaften nachzulesen bzw. in der Präsentation zusammenfasst, die Sie hier herunterladen können. 


Danke an die Referenten bzw. Ansprechpartner zur Thematik Herrn Erich Windischbauer, Herrn Christian Hummelbrunner und Herrn Thomas Hochleitner, die an diesem Abend mit Informationen zur Verfügung gestanden sind. 

Energiegemeinschaften sind für Stromproduzenten (beispielsweise mit einer hauseigenen PV-Anlage) genauso wie für Stromkunden interessant, die Gemeinde wollte mit der Einladung zur Informationsveranstaltung vor allem die Vernetzung zwischen Stromanbietern und Stromabnehmern vorantreiben, die sich möglicherweise selbstständig in EEGs zusammenschließen möchten. Seitens der Gemeinde selbst ist derzeit nicht geplant, eine EEG zu gründen oder die Verwaltung einer EEG zu übernehmen, aber im Sinne der Förderung der regionalen Energieautarkie ist es wichtig, dass möglichst viele Menschen in unserer Gemeinde die Möglichkeiten kennen, die es gibt, und in der Folge faktenbasiert Entscheidungen treffen können. 

04.07.2024 15:15